bleichgefärbter horizont

Bleichgefärbter Horizont, Andrea Dietrich

Bild: Andrea Dietrich

Bleichgefärbter Horizont ist eine Ausstellung, die wir in Kooperation mit dem Cabinett in Düsseldorf organisieren.

Bleichgefärbter Horizont

Eine Gesellschaft wird bleich, unsichtbar und zum oberflächlichen Standardeinerlei, wenn sie der Mut und die Kraft, sich immer wieder zu neuen Farbmischungen, und damit zur Vielfalt, verlässt.

In der heutigen Zeit ist die Toleranz zur Buntheit der Gesellschaft so wichtig wie sie schon immer hätte sein sollen. Die Horizonte sind mit Regenbögen geschmückt, wenn die Wetterlage wechselhaft ist. Andrea Dietrich

Idee Andrea Dietrich, kuratiert von Andrea Dietrich und Annette Wirtz

Künstler

Künstler*innen | Adidal Abou Chamat | Aisté Kirvelyté | Andrea Bender | Andrea Dietrich |  Annette Wirtz | Astrid Clasen | Bernard Langerock | Bettina Schilling | Christa Gather | Claudia van KoolwijkEdda Rosemann | Gilta Jansen | Hannah Feigl | Hans-Peter HeppHans Schlimbach | Harald Hofmann | Jürgen Mester | Katharina von Koschembahr | Katrin Magens | Katrin Roeber | Lena Hinckel | Martina Becker | Sandy Winkler | Sedef Hatapkapulu | Sibylle Plogstedt | Soyoung Shon | Stephen Reader | Tomasz Paczewski

28 internationale Positionen | Malerei | Fotografie | Grafik | Objekt | Installation | Video | Animation | die sich der Vielfalt widmen.

Die Ausstellung ist während der Kulturellen Landpartie, in der Zeit zwischen Himmelfahrt und Pfingsten, 10. bis 21. Mai 2018  täglich von 11-18 Uhr geöffnet. Weitere Termine werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Eine kleinere Version der Ausstellung ist ab dem 8.3. zum Weltfrauentag im Cabinett – Gustav Poensgen Straße 59 – 40215 Düsseldorf zu sehen.

Adidal Abou-Chamat | Andrea Dietrich | Annette Wirtz | Christa Gather | Hans Peter Hepp | Harald
Hofmann | Lena Hinckel | Katharina von Koschembahr | Katrin Roeber | Soyoung Shon,  .

Donnerstag | 8. März | 18 – 20 Uhr
Ausstellungsdauer:  8. März – 18. März

Öffnungszeiten: Mittwoch 18 – 20 Uhr
Samstag und Sonntag 15 – 18 Uhr  und nach Vereinbarung